Wie Sie mit Ihrem Partner über die Möglichkeit einer offenen Beziehung sprechen können

Wie offene Beziehung ansprechen

Der Beginn einer offenen Beziehung kann für Paare ein bedeutender Schritt sein. Er erfordert Ehrlichkeit, Vertrauen und die Bereitschaft, neue Dimensionen Ihrer Beziehung zu erkunden. Hier finden Sie einen Leitfaden, wie Sie dieses sensible Thema mit Ihrem Partner ansprechen können.

1.Bewerten Sie Ihre eigenen Gefühle

Bevor Sie mit dem Gedanken an eine offene Beziehung spielen, sollten Sie sich über Ihre eigenen Beweggründe und Gefühle klar werden. Suchen Sie nach emotionalen Beziehungen, körperlicher Abwechslung oder nach der Möglichkeit, Ihre bestehende Beziehung aufzupeppen? Oder alles drei? Seien Sie sich über Ihre Gründe im Klaren, damit Sie sie effektiv kommunizieren können. Fragen Sie sich wirklich, ob Sie eine offene Beziehung anstreben oder ob Ihre derzeitige Beziehung für Sie nicht mehr funktioniert, damit Sie sich über Ihre Beweggründe im Klaren sind, bevor Sie sie mit Ihrem Partner besprechen.

2.Wählen Sie die richtige Zeit und den richtigen Ort

Der Zeitpunkt und der Rahmen sind entscheidend. Wählen Sie einen Zeitpunkt, an dem Sie beide entspannt sind und nicht abgelenkt werden. Ein privater, gemütlicher Raum ist ideal für ein solches Gespräch.

3.Offene und ehrliche Kommunikation

Beginnen Sie das Gespräch mit Ehrlichkeit und Offenheit. Bringen Sie Ihre Gefühle zum Ausdruck, ohne Ihren Partner zu beschuldigen oder unter Druck zu setzen. Machen Sie deutlich, dass es sich um ein Gesprächsthema handelt und nicht um eine Entscheidung, die Sie bereits getroffen haben.

4.Hören Sie sich die Sichtweise Ihres Partners an

Seien Sie bereit, zuzuhören. Die Gefühle und Sorgen Ihres Partners sind genauso berechtigt wie Ihre eigenen. Sie haben vielleicht Ängste, Fragen oder Befürchtungen, die angesprochen werden müssen.

5.Grenzen und Regeln besprechen

Wenn Ihr Partner offen für die Idee ist, besprechen Sie mögliche Grenzen und Regeln. Was sind die Grenzen dieser offenen Beziehung? Wie werden Sie die emotionale und körperliche Sicherheit des anderen gewährleisten? Manche Paare beginnen ihre offene Beziehung, indem sie sich „bezahlte“ Begleitung suchen, um sicherzustellen, dass keine emotionalen Bindungen entstehen und die Dinge rein sexuell bleiben.

6.Nehmen Sie sich Zeit zum Nachdenken

Erwarten Sie nicht sofort eine Entscheidung. Sie sollten sich beide Zeit nehmen, um über das Gespräch nachzudenken und Ihre Gefühle zu bewerten. Es handelt sich um eine Entscheidung, die Sie beide tief berührt. Sie sollten die endgültige Entscheidung Ihres Partners respektieren, auch wenn sie nicht die Antwort ist, die Sie sich erhofft hatten.

7.Professionelle Beratung suchen

Ziehen Sie in Erwägung, eine Beziehungsberatung in Anspruch zu nehmen, vor allem, wenn dieses Gespräch komplexe Gefühle hervorruft. Eine Fachkraft kann Sie neutral beraten und Ihnen helfen, diese Reise zu meistern.

Eine offene Beziehung ist keine Lösung für bestehende Beziehungsprobleme, sondern eine gegenseitige Erkundung neuer Erfahrungen. Sie erfordert ständige Kommunikation, Respekt und Verständnis. Denken Sie daran, dass das Ziel darin besteht, Ihre Beziehung zu verbessern, nicht sie zu gefährden.


Wichtiger Hinweis: Die Inhalte dieses Magazins dienen ausschließlich Informations- und Unterhaltungszwecken und besitzen keinen Beratercharakter. Die bereitgestellten Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Informationen wird nicht übernommen, und jegliche Haftung in Bezug auf die Nutzung dieser Inhalte ist ausgeschlossen. Diese Inhalte sind nicht als Ersatz für professionelle juristische, ärztliche oder Finanzierungsberatung gedacht. Bei speziellen Anforderungen oder Bedingungen wird dringend empfohlen, sich an entsprechende Fachexperten zu wenden.

Dasneuewien120x120
Über Dasneuewien 182 Artikel
"Das neue Wien" ist ein Online-Lifestyle-Magazin, das den Wiener Lifestyle in all seinen Facetten zum Ausdruck bringt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*